Zutaten:

600 g Hokkaidokürbis
750 ml Geflügelbrühe
150 g Sahne
1 EL Guten Morgen Quark Gewürzmischung
https://www.markuskieslich.com/produkt/guten-morgen-quark-gewuerzmischung/
1 Knoblauchzehe
1/2 ausgekratzte Vanilleschote
40 g kalte Butter
Salz

 

1. Den Kürbis, das Kerngehäuse entfernen und in 1 cm große Würfel schneiden.
Beim Hokkaidokürbis kann die Schale mit verzehrt werden.

2. Die Kürbiswürfel mit der Brühe in einem Topf geben und etwa 20 Minuten knapp unter dem Siedepunkt weich garen.
Die Sahne und die Guten Morgen Quark Gewürzmischung hinzufügen und mit dem Stabmixer fein pürieren.

3. Knoblauch und Vanilleschote in die Suppe geben, einige Minuten darin ziehen lassen und wieder entfernen.
Die Butter unterrühren und die Suppe mit Salz und Guten Morgen Quark Gewürzmischung abschmecken.